Kunst- und Naturgenuss zwischen
            München und dem Alpenrand

Museum Penzberg – Sammlung Campendonk

Penzberg nahe den malerischen Osterseen – Die Motivwelt Heinrich Campendonks entdecken

Das Osterseen-Gebiet, das sich vom Starnberger See hinein in die wellige Voralpenlandschaft bis nach Penzberg zieht, ist eine echte Schatzkammer der Natur. Die 19 Seen bei Iffeldorf bieten ein beeindruckendes Farbspiel von silbriggrau bis türkisgrün vor einem unvergleichlichen Alpenpanorama: ein Landschaftszauber, der Anfang des 20. Jahrhunderts Franz Marc nach Sindelsdorf gezogen hat. Und mit ihm seine Kunstfreunde Kandinsky, Jawlensky und Münter, die oft in seiner Gartenlaube zu Gast waren.

Mit 21 Jahren kam 1911 Heinrich Campendonk (1889-1957) aus dem Rheinland nach Oberbayern und wurde das jüngste Mitglied der Künstlergemeinschaft »Der Blaue Reiter«. Auf der Suche nach eigenen Motiven beeindruckte ihn die Bergwerksstadt Penzberg mit ihren besonderen Koloniehäusern und Bergwerksanlagen. Die Bilder aus dieser Phase waren für ihn aber nur der Einstieg in ein eigenes, sehr selbständiges Kunstschaffen, das bis in die 1950er Jahre reicht.

Das neue Museum Penzberg – Sammlung Campendonk beherbergt seit 2016 die weltweit größte Sammlung seiner Werke. Besonders in seinen Hinterglasbildern hat er Kunstwerke von ganz eigener Schönheit, Meisterschaft und Faszination geschaffen.


Museum Penzberg – Sammlung Campendonk

Tourismusverband Pfaffenwinkel


Museum Penzberg

Ausflugtipps in der Region

Christkönigkirche und Moschee in Penzberg

Die dynamische ehemalige Bergwerksstadt verspricht ein abwechslungsreiches Programm. Neben dem Museum empfiehlt sich der Besuch der Christkönigskirche mit ihren Campendonk-Fenstern und der beeindruckenden modernen Moschee.

www.penzberg.de

www.islam-penzberg.de

Malerweg Sindelsdorf

Kunst-Spaziergang durch dieses malerische Dorf, das Wiege sowie Heimat der Künstlergruppe »Der Blaue Reiter« war, zu den Plätzen, an denen diese – allen voran Franz Marc – lebten, ihre Motive fanden und ihre Werke schufen.

www.sindelsdorf.de

Weilheim

Die quirlige Altstadt von Weilheim mit ihren gepflegten Patrizierhäusern innerhalb des teilweise erhaltenen Stadtmauerrings lädt zum Bummeln und Flanieren ein.

www.weilheim.de

Künstlerdorf Polling

Hier trifft gestern auf heute: Die ehemaligen Klostergemäuer bieten Heimat für Ateliers, Ausstellungen und Installationen zeitgenössischer Künstler ebenso wie für hochkarätige Konzertreihen.

www.polling.de

Bergwerksmuseum Penzberg

Das neu gestaltete Bergwerksmuseum erläutert mit eindrucksvollen Ausstellungsstücken, Medienstationen und Filmdokumenten den Kohleabbau in Penzberg. Originalgetreue Streckenausbauten vermitteln zusammen mit schwerem Arbeitsgerät, Förderwagen und einer simulierten Sprengung ein realistisches Bild des Arbeitslebens untertage.

www.bergwerksmuseum-penzberg.de

Hotels in der Region

Landhotel Hoisl Bräu ***

Unser Haus mit atemberaubendem Blick auf die Alpen lädt Sie ein, Ihren Urlaub mit kulturellen Höhepunkten zu bereichern.

www.hoisl-braeu.de

Hotel Seeblick

Unser traditionsreiches Haus verfügt über 102 Zimmer, ausgestattet mit Dusche, WC, TV, DSL-Internetzugang und Telefon.

www.seeblick-bernried.de

Hotel & Landgasthof Osterseen ***s

Unser Haus mit 24 modernen Zimmern, hauseigener Sauna und Kegelbahn bietet Ihnen Gastlichkeit inmitten der Osterseen.

www.osterseen.de

Hotel Marina Bernried ****

Das Resort mit seiner neugestalteten Gastronomie liegt direkt am Ufer des Starnberger Sees und bietet neben vielseitiger Kulinarik großzügige Veranstaltungsmöglichkeiten.

www.marina-bernried.de

Hotel Garni Sterff

Die Zimmer und Ferienwohnungen sind gemütlich und komfortabel ausgestattet. In unserem Hause verspüren Sie familiäre Gastlichkeit!

www.hotel-sterff.de

Schlossgut Oberambach - Biohotel + Vitalzentrum ****

Malerische Idylle umgibt das inmitten von Wald und Wiesen gelegene Anwesen. Ein gesund-vitaler Urlaub mit Mehrwert.

www.schlossgut.de

Stadthotel Berggeist ***

Das Hotel verfügt über 45 gemütlich eingerichtete Zimmer mit Telefon, FLAT-TV, Minibar und W-LAN. Morgens stärken Sie sich hier am abwechslungsreichen Frühstücksbuffet.

www.hotel-berggeist.de